Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

hier finden Sie unseren aktuellen Elternbrief vom 21.01.2021 mit Informationen zum weiteren Schulbetrieb auf Basis der neuen Beschlüsse seitens der Landesregierung.

Freundliche Grüße,

Peter Schmidt [Schulleiter].

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

die Lehrkräfte unserer Schule haben seit dieser Woche die Möglichkeit Videokonferenzen über BigBlueButton anzubieten.

Hierbei handelt es sich um das Videokonferenzsystem des Landes Rheinland-Pfalz für Schulen und Hochschulen.

Sollte die Lehrkraft Ihres Kindes von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, erhalten Sie für die jeweiligen Konferenztermine einen entsprechenden Zugangs-Link und ggf. ein dafür benötigtes Passwort.

Grundsätzlich ist es sinnvoll, dass Ihr Kind im Rahmen solcher Videokonferenzen einen Kopfhörer oder besser noch ein Headset mit Mikrofon trägt (falls Ihnen so etwas zur Verfügung steht). Auf diesem Weg werden bei den Endgeräten Rückkopplungen der Lautsprecher ins Mikrofon vermieden und die Sprachqualität erheblich erhöht. Die Nutzung eines einfachen Ohrhörers (wie man diese z.B. bei Handy findet) anstelle des eingebauten Lautsprechers wirkt hier häufig schon Wunder.

Falls Sie sich vorab über die Nutzung und Funktionalität des Videokonferenzsystems informieren wollen, stellt die ADD unter diesem Link entsprechende Informationen bereit: https://bbb-schulen.rlp.net/

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

hier finden Sie unseren aktuellen Elternbrief vom 11.01.2021 mit weiteren Informationen zum Fernunterricht und zum eventuellen Wechselunterricht ab dem 25.01.2021.

Freundliche Grüße,

Peter Schmidt [Schulleiter].

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

bitte melden Sie Ihr Kind nur in dringenden Fällen zur Notbetreuung ab dem 4. Januar an.

Die Meldung sollte am 30.12.2020 um 9:00 Uhr an der Schule vorliegen.

Danach melden Sie Ihr Kind spätestens am Vortag bis 9:00 Uhr an.

Freundliche Grüße,

Peter Schmidt [Schulleiter].

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

hier finden Sie unseren aktuellen Elternbrief vom 18.12.2020 mit weiteren Informationen zum Fernunterricht und zur Notbetreuung in der Zeit vom 04.-15.01.2021.

Freundliche Grüße,

Peter Schmidt [Schulleiter].