Stellvertretend für die in dieser Woche erkrankte Schulleitung nahmen Frau Kalweit und Herr Alt am 30.09.2022 in Mainz die „Ernennung“ als rheinland-pfälzische „Schule der Zukunft“ von Bildungsministerin Frau Dr. Hubig und Ministerpräsidentin Frau Dreyer entgegen.

Gespannt hat unsere Schulgemeinschaft in den letzten Wochen auf diesen Termin gewartet. Am heutigen Nachmittag wurden im Rahmen eines „virtuellen Sektempfangs“ die teilnehmenden Schulen der rheinlandpfälzischen Schulentwicklungsinitiative „Schule der Zukunft“ durch die Ministerin für Bildung Stefanie Hubig und Ministerpräsidentin Malu Dreyer bekanntgegeben. 

Mit unserem Konzept „Dorfschule 2.0“ sind wir eine der 45 teilnehmenden rheinlandpfälzischen Schulen (davon 9 Grundschulen).

Weitere Informationen über die Auswahl und die anderen teilnehmenden Schulen finden Sie in der offiziellen Pressemitteilung.

Das Steuerungsteam bestehend aus den Lehrkräften Frau Schmitt, Frau Kaub, Herr Alt, Herr Peidl und Herr Schmidt sowie Frau Baston-Lange und Frau Gardyancyk-Reich als Vertreterinnen der Elternschaft freut sich darauf gemeinsam mit unserer Schulgemeinschaft im neuen Schuljahr 2022/23 zur „Dorfschule 2.0“ aufzubrechen.

Alle aktuellen Informationen zur „Schule der Zukunft“ und „Unsere Dorfschule 2.0“ finden Sie unter dem neuen Menu-Reiter „Schule der Zukunft“.

 

Unser Bewerbungsvideo für die Schulentwicklungsinitiative „Schule der Zukunft“ des Landes Rheinland-Pfalz

Hier finden Sie weitere Informationen zur Initiative „Schule der Zukunft“.

Freiwilliges Soziales Jahr an der Grundschule Contwig

Du bist über 18 Jahre alt, engagiert, zuverlässig und interessierst dich für Pädagogik, digitale Medien, etc……

… dann suchen wir Dich !!!

Bei uns kannst du im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres wichtige Erfahrungen zur Berufswahlentscheidung sammeln.

Unser Angebot umfasst:

  • Teamarbeit überwiegend mit Lehrkräften und Erzieher*innen
  • Erwerbsmöglichkeit einer Übungsleiterlizenz (Landessportbund)
  • Verwalterischer Kompetenzerwerb im Schulsekretariat (z.B. Tabellen führen, Telefonieren, etc.)
  • unterstütze Gestaltung eigener Arbeitsgemeinschaft(en)
  • Taschengeld, sowie Verpflegungs- und Wohnungszuschuss

Wir erwarten:

  • Freude an Teamarbeit
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern
  • Positive Einstellung zum schulischen Arbeiten

Unsere Schule arbeitet mit verschiedenen FSJ-Trägern zusammen: Landessportbund, Deutsches Rotes Kreuz

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei uns per Telefon unter der Nummer 06336/328 oder per email an: gs-contwig[at]vgzwland.de

Deine Ansprechpartner sind Herr Schmidt und Herr Peidl.

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

am Samstag, dem 14.05.2022, findet in der IGS-Sporthalle in Contwig unser diesjähriges Schulsportfest in Kooperation mit der VT Contwig statt. Hierzu sind Sie alle recht herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Contwig verpflichtend. Das Sportfest endet gegen 13 Uhr.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag bei tollem Wetter mit Ihnen und ihren Kindern.

NACHTRAG [15.05.2022]:

Wir möchten uns, auch im Namen des Fördervereins und der VT Contwig,  bei Ihnen allen für den zahlreichen Besuch unseres diesjährigen Sportfestes bedanken. Mehr als 300 Gäste haben unser Schulsportfest besucht und für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht, welches wir gerne im Jahr 2023 wiederholen werden.

DAS TEAM DER GRUNDSCHULE CONTWIG WÜNSCHT ALLEN EIN FROHES NEUES JAHR

Am 06.10.2021 finden in der Turnhalle unseres Schulhauses in Stambach die Wahlen des Schulelternbeirates, des/r Schulelternsprechers/in, des Schulausschusses und des Schulbuchausschusses statt.

Hierzu sind Sie herzlichst eingeladen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unserem Einladungsschreiben vom 21.09.2021.