SCHULSCHLIESSUNG

Aktuelle Informationen zur Schulschließung (Stand: 16.03.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach erster Besprechung zur aktuellen Lage möchten wir Ihnen folgende weitere Vorgehensweise mitteilen:

  • Die Schule ist vormittags durch Schulleitung bzw. Lehrkräfte besetzt.
  • Notbetreuung: Sollten Sie zur Gruppe der systemrelevanten Berufsgruppen gehören und eine Betreuung für Ihr Kind benötigen, benutzen Sie bitte folgendes Formular und übermitteln sie dieses ausgefüllt an unsere Schule. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass Kinder, die zu gesundheitlichen Risikogruppen gehören oder die erforderlichen Hygieneregeln noch nicht einhalten können, nicht in die Notbetreuung aufgenommen werden.
  • Die Arbeitsmaterialien von Schülerinnen und Schülern, welche am Freitag, dem13.03.2020 nicht in der Schule anwesend waren, können im Foyer unserer Schule in den GTS-Regalen abgeholt werden. Diese stehen dort klassenweise zur Verfügung.
  • Die aktuell klassenweise verteilten Arbeitsaufträge (Arbeitshefte, Arbeitsblätter, etc.) sollten sinnvoll  für die Dauer der Schulschließung eingeteilt werden.

Bleiben Sie gesund.

Freundlichst,

gez.

Peter Schmidt (Schulleiter)

 

Schulschließung (Stand: 14.03.2020)

Liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren,

Der Internetseite der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) ist zu entnehmen, dass ab Montag auch unsere Schule in Contwig geschlossen bleibt.

Ihre Kinder erhielten von den Klassenleitungen vorsorglich schon Übungs- und Arbeitsmaterialien, die Sie ggf. mit Ihren Kindern bearbeiten möchten.

Die ausführlichen Informationen der ADD finden Sie auf dieser Internetseite: https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/

Bitte betreuen Sie Ihre Kinder zu Hause. Nur in absoluten Notfällen richten wir vorzugsweise für medizinisches Personal (Ärztinnen und Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger, weitere Pflegende) eine Notbetreuung ein. 

Ab 7:25 Uhr wird die Schule in Stambach durch Lehrkräfte besetzt sein. 

Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Webseite des Gesundheitsamtes bei der Kreisverwaltung: https://www.lksuedwestpfalz.de/buergerservice/abteilungen/gesundheitswesen/infos-zum-coronavirus/

 „Freitag, 13.03.2020 um 12:20 Uhr

In den Städten Pirmasens, Zweibrücken und im Landkreis Südwestpfalz sind nach wie vor keine Fälle nachgewiesen.“

Bitte vermeiden Sie Reisen in Risikogebiete. Diese sind auf der Internetseite des Robert-Koch-Institutes. Diese ist mit der Seite des Gesundheitsamtes verlinkt. 

Bleiben Sie gesund

freundlichst

gez.

Peter Schmidt,

Schulleiter